Schwimmteich in der Bauweise natur bei Rosenheim

Ein künstlich angelegter Badeteich ganz als Naturschwimmteich, mit geböschten Wänden. Etwa 200qm groß, im Frühjahr 2011 bei Rosenheim gebaut. Mit Sprungstein und aufwendiger, mit Stauden bepflanzter Treppenanlage aus riesigen Nagelfluh-Platten.

Die Regeneration zieht sich an drei Seiten des Badeteichs entlang. Das Wasser wird mittels zweier Skimmer abgesaugt und in einem, unter dem Holzdeck liegenden Filterzylinder gefiltert.

Der Einstieg ins Wasser führt über eine Treppe aus gebrauchten Granitblockstufen. Für ein beherzten Sprung ins erfrischende Nass lädt ein Sprungstein ein. Außerdem steht am Holzdeck eine Aluleiter für den Ausstieg parat.